Gallensteine – Mit der 6 F-Regel findest du dein Risiko heraus

Mich hat am vergangenen Weihnachtsfest  eine richtig üble Gallenkolik heimgesucht. Der ganze Bauch tat über Stunden hinweg weh. Eine Wärmflasche und ein krampflösendes Mittel haben mich irgendwie durch die Nacht gebracht. Dass ich einen sehr großen Gallenstein mit mir herumschleppe, ist vor Jahren zufällig bei einer Ultraschalluntersuchung aufgefallen, Ärger gemacht hatte er bis dahin nicht. In den Tagen nach der Kolik habe ich mein Ernährungsverhalten … Gallensteine – Mit der 6 F-Regel findest du dein Risiko heraus weiterlesen

Hendricks/Pekkanen: Die Frau ohne Namen

436 Seiten Spannung habe ich heute für dich. Ich habe das Buch zufällig in meiner Stadtbücherei entdeckt. Wie fängt es an? Mit einer Einladung: Frauen zwischen 18 und 32 für Ethik- und Moralstudie einer New Yorker Kapazität auf dem Gebiet der Psychiatrie gesucht. Worum geht’s? Jessica arbeitet als Kosmetikerin in New York und da sie ihre Eltern und ihre behinderte Schwester finanziell unterstützt, ist das … Hendricks/Pekkanen: Die Frau ohne Namen weiterlesen

Frauen werden anders krank – medizinische Unterschiede zwischen den Geschlechtern

Die meisten körperlichen Unterschiede zwischen Männern und Frauen bestehen seit Beginn der Menschheit. Heute geht es mir nicht um den typischen Männerschnupfen, über den sich die Welt schon seit Jahrzehnten lustig macht. Die Lage ist deutlich ernster. Auch heute werden viele Medikamente vor allem an Männern getestet und in medizinischen Lehrbüchern werden vor allem die Krankheitssymptome von Männern aufgeführt. Das hat zur Folge, dass Therapien … Frauen werden anders krank – medizinische Unterschiede zwischen den Geschlechtern weiterlesen

Romy Hausmann: Marta schläft

Ich habe mich schon darauf gefreut, diesen ersten Buchtipp für dich zu schreiben und hoffe, dass noch viele weitere folgen werden. Es werden alte und neue Bücher dabei sein, geschenkte, ausgeliehene, gekaufte und viele aus meinem Stapel ungelesener Bücher. Mein SuB ist eigentlich gar kein Stapel, sondern füllt mittlerweile eine komplette Regalwand. Wenn ich ein Buch zum ersten Mal in die Hand nehme, bin ich … Romy Hausmann: Marta schläft weiterlesen